language
 
Heimatsommer

Fackelwanderung durch die Ravennaschlucht

Fackelwanderung durch die Ravennaschlucht mit Einkehr zum Fondueplausch

Eine Fackelwanderung durch die wilde Ravennaschlucht ist ein beeindruckendes Erlebnis.
Wir treffen uns in Hinterzarten, bekannter Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen im Hochschwarzwald. Von dort geht es gemütlich und durch typische Schwarzwälder Landschaft zum Eingangstor der berühmten Schlucht.
Wir tauchen nun ein in eine wildromantische, mit steilen Felsen durchsetzte und von einem Wildbach rauschende Natur. Kleine Trampelpfade, befestigte Stege entlang von Felswänden und steile Treppen führen uns sicher bergab durch diese sagenumwobene Schlucht. An dessen Ausgang durchschreiten wir den Torbogen des riesigen Viaduktes der Höllentalbahn und erreichen schließlich das Hofgut Sternen, ein altes Steigenwirtshaus aus dem 13. Jahrhundert.
Hier werden Sie mit einem Apero begrüßt und setzen sich dann zum wohlverdienten Fondueplausch in die gemütliche Stube. Sie haben die Wahl zwischen Käsefondue oder Fondue Chinoise. Anschließend stehen Taxishuttles bereit, welche uns bequem wieder zum Ausgangspunkt hinauf fahren.

Dauer: ca. 4 Stunden
Teilnehmer: ab 10 Personen
Zeitraum: Ganzjährig
Preis: Auf Anfrage!
Konditionelle Anforderung: leicht, Trittsicherheit erforderlich

weitere Informationen: www.schneeschuhakademie.de

Individuelles Angebot »

Sie planen einen Kongress, eine Tagung oder ein Seminar? Sie sind auf der Suche nach Veranstaltungsräumen für Ihren Event, Ihren Empfang oder Ihre Party?
Gern erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Tel. +49 (0) 76 52 / 12 06 80 03
mice@hochschwarzwald.de

anfragen