language
 
Heimatsommer

Das Ziel stets im Blick behalten

"Wer nicht weiß, wo er hin will, darf sich nicht wundern, wenn er woanders ankommt" - Mark Twain. 

Ziele festzulegen und diese stets im Blick zu behalten, ist für Ihr Unternehmen von absoluter Wichtigkeit. Ansonsten paddeln Sie wie wild auf der Stelle und kommen nicht voran. Vor diesem Problem stand auch ein Planungsbüro mit rund 80 Mitarbeitern und fand die Lösung bei uns im schönen Hochschwarzwald. Wie eine Teambuilding-Aktivität auf dem Schluchsee dazu beitragen kann Ziele besser zu erreichen und den Teamgeist der Kollegen zu stärken - das lesen Sie hier. 

raff taff

Ein aufstrebendes Planungsbüro mit rund 80 Mitarbeitern ist inzwischen auf 3 Standorte in Deutschland verteilt. Die Geschäftsführung hatte vor ein paar Jahren die Idee, für 2-3 Tage alle Kollegen an einen Ort zu einer Klausur einzuladen.Trotz E-Mail, Skype und Handy setzt das Unternehmen nämlich besonders auf die persönliche Kommunikation. Nur wo findet man mit 80 Mitarbeitern genügend Platz? Erste Erfahrungen im städtischen Umfeld waren, dass zu viel Ablenkung lockte und man sich somit nicht auf das Wesentliche konzentrieren konnte. Der Schluchsee im Hochschwarzwald war daher der ideale Rückzugsort. Die Gruppe hatte sich anschließend im Hotel Vier Jahreszeiten eingefunden. Das Hotel bietet ausreichend Räumlichkeiten und die Umgebung genügend Möglichkeiten für ein Rahmenprogramm. Insgesamt standen 9 Workshop-Räume, sowie ein großer Saal zur Verfügung, wovon die Kollegen 5 nutzen wollten.

Drei Moderatoren begleiteten die Arbeitsgruppen bei den Workshops. Das übergeordnete Thema lautete: „Voneinander lernen“. Dazu wurden in verschiedenen Gruppen unterschiedliche Projektideen ausgearbeitet. Die Bauingenieure, Techniker und Bauzeichner waren sofort in ihrem Element und die Pinnwände befüllten sich daher rasch.

VJZ_Hotelanlage_k_017
VJZ_raum_fruehling_1000px

Bei herrlich sonnigem Wetter ging es dann für eine Outdoor-Aktivität hinunter zum See - zu rafftaff. Dort wartete ein breites Angebot an unterschiedlichen Wasserfahrzeugen. Heiß begehrt: Der Team-Kanadier - 10 Personen gemeinsam in einem Boot. Nachdem die Schwimmwesten angelegt wurden und eine Instruktion von Raphael Kuner folgte, ging es mit den Booten endlich aufs Wasser. Die Kollegen paddelten wild los aber kamen trotzdem nicht vom Fleck. Die ersten Kollegen resignierten und nahmen ihre Paddel aus dem Wasser. Nach der anfänglichen Paddel-Euphorie war die Luft erstmal raus.
Eine spontane Besprechung im Boot sollte Abhilfe schaffen. Wie könnte es nun funktionieren? Die Kollegen waren sich einig: Ein Ziel muss festgelegt werden. Schnell verständigte man sich auf die Landzunge in Sichtweite. Die nächste Aufgabe bestand darin Rollen für jeden einzelnen zu definieren. Die Vorderen geben den Takt an, die hinteren steuern. Und siehe da, beim nächsten Versuch lief es schon sehr viel besser! Bei der Rückkehr war das Strahlen in den Gesichtern nicht zu übersehen.
Auf dem Weg zum Hotel ist dann die Frage entstanden, ob das Erlebnis im Boot vielleicht auch auf die Gruppenarbeit im Hotel zu übertragen sei. Vielleicht arbeitet im Unternehmen momentan auch jeder wie wild drauf los aber insgesamt kommt man nicht vom Fleck?
Daher traf man sich im großen Saal zum Navigieren. Das Ziel wurde besser abgesteckt, Zeiträume und entsprechende Rollen wurden definiert. Einige Teilnehmer wechselten die Gruppe, da sie zu einem anderen Thema mehr beizutragen hatten. Was für eine schöne Wendung! Beim Barbecue und einem kühlen Tannenzäpfle ließ die Gruppe dann den ereignisreichen Tag auf der Terrasse mit Blick über den Schluchsee zufrieden ausklingen.

Weiterführende Hinweise: 

rafftaff: www.rafftaff.de

Hotel Vier Jahreszeiten Schluchsee: www.vjz.de

Unser Service für Sie:

Sie planen eine Tagung, einen Kongress oder eine Betriebsfeier und suchen noch die passenden Veranstaltungsräume? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot und machen unseren Hochschwarzwald zu Ihrem Erlebnis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Tel. +49 (0) 76 52 / 12 06 80 03
mice@hochschwarzwald.de

anfragen